Welche Früchtchen darf ich essen und welche nicht?

Das erfahren Sie bei meinen Wildkräuterführungen im Zeitraum Juli bis Oktober.

  • Wildkräuterführung zum Hachinger Bach, München Daglfing 81929
  • Wildkräuterführung im Jahresverlauf, München Grünanlage an der Pühnstraße 81927
  • Private Wildkräuterführung im Schacky Park in Dießen am Ammersee 86911
  • Die Geheimnisse unserer heimischen Hecken, München Daglfing 81929

Wildkräuterführung entlang der Uferstauden im Riemer Park München
Was wächst denn da?

Die Wildkräuterführung findet von Mitte Mai bis Mitte August Statt.

Spaziergang durch den Paterzeller Eibenwald

Im Anschluss an meinen Kräuterführungen in Diessen am Ammersee, bietet sich ein Besuch im unter Naturschutz stehenden Eibenwald in Paterzell an. Ein Rundweg führt Sie einen Kilometer lang durch einen von Wasserläufen durchzogenen Wald mit teils uralten knorrigen Eiben.

Gerne begleite ich Sie als Ihr persönlicher Guide und stelle Ihnen diesen einzigartigen Baum in einer außergewöhnlichen geheimnisvollen Kulisse vor.

Ab Mai 2022 | Dauer 1h30 - 2h00 | auf Anfrage

Einzelführung 29,00 EUR, zwei Personen 49,00 EUR, ab drei Personen 19,00 EUR pro Person.

Wildkräuterführungen in München Daglfing

 

 

Wildkräuterführungen in München Daglfing

  • Wildkräuterführung zum Hachinger Bach in München Daglfing
  • Die Geheimnisse unserer heimischen Hecken
  • Unsere heimischen Bäume neu entdecken

Grünanlage an der Pühnstraße in München

  • Unsere essbaren Wildkräuter im Jahresverlauf
  • Das Wunderwerk Pflanze